Ihr Ansprechpartner

Christian Grosche

Christian Grosche
B.Sc. Pflegemanagement

Tel. +49 (38457) 8020
Fax +49 (38457) 8022
ch.grosche(at)incom-grosche.de
Kontaktformular

In Zusammenarbeit mit:

CONSOLUTIONS und orgavision

Weiterführende Links

Gerne stelle ich Ihnen orgavision in einer kostenlosen Präsentation näher vor.

Einfach und schnell

Die webbasierte Software orgavision ist ein effizientes Verwaltungssystem für ein zentrales Qualitäts- und Dokumentenmanagement. Auf dem Markt ist orgavision derzeit das einzige Programm seiner Art, es ermöglicht Ihnen:

  • einen sicheren, unkomplizierten und transparenten Informationsaustausch zwischen Ihrer Einrichtung, den Mitarbeitern und allen beteiligten Partnern
  • eine schnelle und einfache Dokumentation
  • eine computergestützte Qualitätssicherung (CAQ) im Rahmen des Qualitätsmanagements (QM)
  • die Weiterentwicklung Ihres QM-Systems und des QM-Handbuches
  • das Erstellen, Verwalten, Bearbeiten und Veröffentlichen von Dokumenten, Texten, Vorlagen, Handbüchern
  • die anschauliche Visualisierung von Abläufen, Strukturen und der Organisation Ihrer Einrichtung
Der Nutzen für Ihre tägliche Arbeit ist gewaltig, denn mit orgavision werden alle relevanten Informationen und Dokumente in Ihrer Einrichtung zentral erfasst und verwaltet, immer auf dem aktuellsten Stand gehalten, für jeden Berechtigten zugänglich gemacht und für die tägliche Verwendung bereitgestellt. Dokumente und Informationen sind für jeden Nutzer schnell und einfach zu finden, Änderungen werden ohne Zeitverzögerung an die relevanten Nutzer weitergeleitet und bleiben nachvollziehbar. Der Zugriff auf das System erfolgt ganz einfach über den Internetbrowser.

Übrigens


Die Benutzung von orgavision verursacht keinerlei Aufwand oder Kosten für die Installation und Pflege der Software. Denn orgavision befindet sich nicht auf Ihrem persönlichen Computer, sondern im Internet und wird über den Internetbrowser aufgerufen. Die Software ist eine sogenannte „Software als Dienst“ (SaaS – „Software as a Service“), sodass sich der Anbieter um Updates, Datensicherungen, Hardwarewartung etc. kümmert. – Deshalb bezahlen Sie auch nur laufende Nutzungsentgelte statt hoher Anschaffungs- und Installationskosten.

Das Team von incom Dirk Grosche unterstützt Sie beim Einsatz von orgavision in Ihrer Einrichtung: Wir präsentieren Ihnen das System, vermitteln die Lizensierung, schulen Sie in der Anwendung, binden Ihre Dokumentionen ein und stellen Ihnen unserer Softwarearbeitsbücher und Einarbeitungskonzepte zur Verfügung. Wir agieren gemeinsam mit der Firma CONSOLUTIONS.

Ein Qualitätsmanagementsystem erstellen und pflegen

Mit orgavision steht Ihnen ein alltagstaugliches System zur Verfügung, das die Arbeit der Qualitätsmanagementberater und die Zertifizierung wesentlich vereinfacht. Die erforderlichen Informationen und Dokumente für Ihr Qualitätsmanagementsystem (QMS) können Sie ganz einfach erstellen, finden und anwenden. Und auch das QM-Handbuch lässt sich ohne große Mühe anlegen und aktualisieren.

Klare Vorteile für Ihr QM:

  • übersichtliche Darstellung der Organisationsstrukturen und Abläufe
  • kontinuierliche Verbesserung des QMS
  • einfache Verwaltung, Kontrolle und Verknüpfung von hausinternen Dokumenten
  • umfassende und aktuelle Informationen für alle Mitarbeiter
  • dauerhafter Zugriff auf das QM-Handbuch
  • Realisierung eines zentralen QM-Handbuches für unterschiedliche Betriebsstellen
  • einfache Erstellung, Prüfung, Freigabe, Verteilung und Einziehen von QM-Unterlagen
  • Überblick über den Stand der Organisationsentwicklung und die aktuellen „Baustellen"
  • aktive und überprüfbare Einbindung der Mitarbeiter; haftungsrechtliche Kenntnisnahmen
  • kontinuierliches Aktualisieren externer Standards und Richtlinien zur Pflege
  • vorgefertigte Muster, sogenannte Contentpakete von CONSOLUTIONS

Dokumente zentral verwalten und problemlos aktualisieren

Mit orgavision sind Ihre Dokumente und Informationen immer auf dem aktuellsten Stand, denn durch die zentrale Verwaltung stehen Änderungen an Dokumenten, Vorlagen und Formularen allen Benutzern sofort zur Verfügung. So wird verhindert, dass doppelte oder veraltete Versionen in Umlauf geraten. Das ist insbesondere dann von großer Bedeutung, wenn es darum geht, Dokumente von entfernten Filialen und Partnern zu verwalten und zu pflegen. Außerdem bleiben Änderungen nachvollziehbar.

Mit orgavision können Sie:

  • Aktualisierungen von Dokumenten schnell und unkompliziert durchführen und kommunizieren
  • Abläufe und Dokumentationen erleichtern
  • die Dokumentenlenkung effizienter machen
  • den „Papierkrieg“ stoppen
  • alle Mitarbeiter in kurzer Zeit auf den gleichen aktuellen Wissensstand bringen
  • Dokumente und Arbeitsanweisungen in sämtlichen Einrichtungen eines Verbandes einheitlich und aktuell gestalten

 

Onlinehandbücher für den täglichen Gebrauch

In orgavision können Sie in einem Arbeitsbuch alle Arbeitsabläufe und innerbetrieblichen Prozesse Ihrer Einrichtung erfassen oder auch ein Softwarearbeitsbuch hinterlegen, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Da die Arbeitsbücher von den Nutzern bequem kommentiert werden können, werden sie zu lebendigen und unentbehrlichen Begleitern für die tägliche Arbeit. Sie können außerdem eine wichtige Funktion im Einarbeitungskonzept für neue Mitarbeiter übernehmen.

  • verbindliche Definition von Prozessen und Abläufen im Unternehmen
  • direkter Zugriff der Mitarbeiter auf Beschreibungen, Anweisungen und Hilfestellungen für ihre tägliche Arbeit
  • maßgeschneiderte Arbeitsbücher

Mehr als ein Content-Management-System (CMS)

Orgavision bietet Ihnen den vollen Funktionsumfang eines herkömmlichen CMS: Sie können Texte und Inhalte verwalten und veröffentlichen. Darüber hinaus stellt orgavision Ihnen vorgefertigte Organigramme und Abläufe zur Verfügung und lässt sich problemlos bedienen, ohne dass Sie spezielle Programmierkenntnisse brauchen. Auch Verantwortlichkeiten und Zugriffsrechte lassen sich in orgavision einfach festlegen.

Die Vorteile eines Wikis nutzen

Den Begriff Wiki kennen Sie sicher von der Online-Enzyklopädie Wikipedia. Hier können die Artikel von mehreren Autoren gemeinsam verfasst werden, wobei stets nachvollziehbar ist, wer welche Änderungen am Text vorgenommen hat. Dieses Prinzip der gemeinsamen und transparenten Dokumentenbeschreibung wird in der EDV-Sprache Wiki genannt. – Das können Sie auch für Ihre Einrichtung nutzen: Mehrere Mitarbeiter bearbeiten gemeinsam die Inhalte eines Dokumentes – und zwar am gleichen Dokument. Deshalb ist es nicht erforderlich, mehrere Dateien umständlich zusammenführen. Sämtliche Änderungen können von den Beteiligten nachvollzogen werden, und auch die Berechtigungen für Änderungen und Veröffentlichungen können Sie genau festlegen, sodass auf die Informationen und Änderungen auch wirklich Verlass ist.

Zusammenhänge und Abläufe visualisieren

Statt langer Beschreibungen in Textform lassen sich Zusammenhänge, Strukturen und Abläufe mithilfe von grafischen Elementen wie Diagrammen, Organigrammen oder Schaubildern veranschaulichen. Dafür brauchen Sie keine spezielle Software, denn in orgavision sind diese Funktionen bereits integriert. Zusätzlich können Sie den Grafiken bestimmte Inhalte zuordnen und gezielt die Berechtigungen für die Bearbeitung und Verwaltung vergeben.